Monitoring

avarnoMonitoring zur längerfristigen Beobachtung

Wenn die Momentaufnahme nicht ausreicht, muss man auch mal längere Zeit beobachten können

Wie leistungsfähig ist mein Netzwerk wirklich? Wo sind die Grenzen? Kann ich Videokonferenzen für alle Benutzer unbegrenzt freigeben oder blockiere ich damit den wirklich wichtigen Verkehr? Warum ist die Sprachqualität sporadisch so schlecht, alle Analysen zeigen jedoch keine Auffälligkeiten, die dieses Verhalten erklären könnten? Wie route ich den Sprachverkehr am Sinnvollsten in meinem Netz? Liegt die Ursache für die schwankende Sprachqualität wirklich in meinem LAN oder womöglich doch beim Provider? Werden zugesicherte SLAs eigentlich dauerhaft eingehalten? Wie skaliere ich am besten meine QoS-Parameter?

Für all diese Fragen und noch viel mehr Tipps und praktisches Wissen stehen Ihnen erfahrene Consultants und clevere Analyse-Tools aus der easyMon-Reihe zur Seite. Sie möchten das betroffene Netzwerk nur eine Woche intensiv beobachten und auch unter Last testen? Vielleicht ist ein langfristiges Monitoring zur pro-aktiven Überwachung sinnvoll?

Nutzen Sie unsere cleveren Analyse-Tools immer dann, wenn eine Momentaufnahme nicht ausreicht und das betroffene Netzwerk längerfristig intensiv beobachtet oder auch unter Last getestet werden muss.